Skip to main content

Online Shop Geschwindigkeit mit der Cloud verbessern

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedIn

online-shop-geschwindigkeitFür Online Shop Besitzer ist es von großer Bedeutung eine schnelle und stabile Internet Präsenz bieten zu können. Dafür gibt es verschiedene Gründe:

Webseiten Geschwindigkeit beeinflusst Suchmaschinenergebnisse
Google hat im Jahre 2010 bestätigt, dass die Ladezeit nun ein Ranking Kriterium ist. Das heißt, Webseiten mit erhöhten Ladezeiten könnten künftig schlechter in den Google Suchmaschinenergebnissen platziert werden. Suchmaschinenoptimierung ist in vielen Branchen ein sehr umkämpfter Markt, hier sollte man sich optimal aufstellen und die grundlegen Kriterien für ein besseres Ranking erfüllen.

Webseiten Geschwindigkeit beeinflusst Conversion Rate
Jede Sekunde zählt! Im Web kursieren mehrere Studien dazu: Schon bei einer Verbesserung der Ladezeit von nur 1-2 Sekunden trat bei namhaften Online Shops eine Conversion-Rate Steigerung von bis zu 2%(+) ein. Bei geringen Ladezeiten ist erwiesen, dass das Kaufinteresse Ihrer Besucher deutlich steigt.

Langsame Webseiten nerven einfach nur
Wer kennt dieses Gefühl nicht. Sie klicken auf einen Link und warten, warten und warten, bis endlich die gewünschte Seite zu sehen ist. Oder was häufiger der Fall ist: Sie drücken auf den Zurück-Button im Browser und surfen zu einer anderen Webseite die schnellere Ergebnisse liefert. Langsame Webseiten nervern einfach nur!

Sie sehen also, dass es genügend Gründe gibt Ihre Webseiten Performance zu optimieren. Ganz besonders wenn es sich dabei um einen Online Shop handelt. Wenn Sie für z.B. 50 EUR mehr Hosting Kosten im Monat 100mal soviele Produkte kaufen hat sich diese Investition auf alle Fälle gelohnt. Hier kommt Cloud Hosting ins Spiel.

Verbessern Sie die Geschwindigkeit Ihrer Webseite oder Ihres Shops mit Cloud Computing
Cloud Hosting ist die Hosting Plattform der Zukunft. Sie müssen sich keine Sorgen mehr um Downtimes machen und sie können jederzeit ihre Ressourcen flexibel skalieren. Sollten Sie also aufgrund von Medienaktivitäten oder einer verbesserten Suchmaschinenpräsenz einen erhöhten Traffic verzeichnen, können Sie komfortabel die Hardware Ressourcen Ihrer Webseite erhöhen, ohne eine zeitaufwendige Server Migration vornehmen zu müssen. Sie sind nicht mehr an fehleranfällige physikalische Hardware gebunden! Wenn Ihr Webshop schonmal wegen einem defekten Netzteil oder einer ausgefallenen Festplatte nicht erreichbar war, wissen Sie von was ich spreche. Die Cloud arbeitet im Hintergrund mit mehrfach redundanter Hardware. Das heißt es gibt quasi keine Downtimes mehr aufgrund von Hardware Defekten. Außerdem sind Ihre Daten mehrfach gespiegelt und so minimieren Sie Ihr Datenverlust Risiko erheblich.

Cloud Hosting bietet Ihnen ein einfaches, flexibles und vor allem skalierbares Interface für Ihre Webseiten. Testen Sie kostenlos einen der Cloud Anbieter in unserem Cloud Anbieter Vergleich. Innerhalb weniger Minuten haben Sie bereits Ihre erste Cloud Instanz. Sie werden verbflüfft sein, wie einfach bestimmte Anbieter das Cloud Konzept in die Tat umgesetzt haben. Durch benutzerfreundliche und innovative Oberflächen gibt es keinen Grund mehr die Cloud Hosting Angebote auf sich warten zu lassen.

>> Zum Cloud Anbieter Vergleich.

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedIn


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *