jiffybox-ip-monitoring

JiffyBox Test

Der Markt für Cloud-Computing oder auch IaaS (Infrastructure as a Service) ist noch recht jung. Ein Anbieter der sich in Deutschland bereits früh etabliert hat ist die Domainfactory mit ihrer Jiffybox, zumindest was Unix Systeme betrifft. Mit Hilfe der Jiffybox ist es möglich sogenannte Cloud-Server in sekundenschnelle zu starten und inkl. vollwertigem Root-Zugriff zu nutzen. […]

logo plesk

HostEurope Rootserver Cloud Test

Host Europe erweitert kontinuierlich die Features der hauseigenen Root Server – dabei wird zwischen sogenannten virtualisierten Root Servern, also quasi Server-Instanzen in der Cloud und volldedizierten Servern (ab Preiskategorie XXL) unterschieden. Root Server in der Cloud Bei diesen Cloud-Instanzen handelt es sich um eine Vollvirtualisierung mit wahlweise Linux oder Windows, preislich starten sie bei 49€ […]

hosteurope hybrid cloud

HostEurope HybridCloud

Die neue Hybrid Cloud von HostEurope kombiniert die Leistungen eines eigenen dedizierten Servers mit den Vorteilen des Cloud Computing. Die meisten Serverlösungen, auch die der Virtualisierten Server sind ziemlich starr. Sie haben den Vorteil, dass eine bestimmte Leistung garantiert immer vorhanden ist. Es können auch mehrere virtuelle Server neben einander existieren, die unterschiedliche Aufgaben erledigen. […]

parallels-bare-metal-server

Was ist Bare Metal Virtualisierung?

Die Bare Metal Virtualisierung ist eine Virtualisierungsarchitektur. Neber der Hosted Architektur ist Bare Metal die zweit häufigste Variante. Hier kommuniziert die VMM-Software (Hypervisor) direkt mit der Systemhardware ohne dazwischenliegendes Host-Betriebssystem. Die Bare-Metal-VMM-Software wird direkt auf der Systemhardware installiert: Dadurch dass Bare Metal auf ein Host-Betriebssystem verzichtet kann der Hypervisor ohne Umwege mit I/O Geräten kommunizieren. […]

abspielen

Amazon Cloud Player Kurztest

In den USA ist er schon lange auf dem Markt. Uns steht er seit Mitte September zur Verfügung – der Amazon Cloud Player! Das attraktive Angebot des Internetriesen ermöglicht die Auslagerung der lokalen Musikbibliothek in die Cloud. Die Titel können dann ubiquitär von bis zu zehn verschiedenen Endgeräten wie Tablet, Smartphone, Laptop/PC abgerufen werden. Nutzerfreundlichkeit […]

7

Automatisches WordPress Backup mit Google Drive

Wenn man schon Google Nutzer ist, dann ist Google Drive eine elegante Lösung um ein Backup einer WordPress Seite zu erstellen. Das Einrichten dauert nur wenige Minuten – Dank des neuen Google Drive Plugin für WordPress. Wir gehen den Backup-Prozess Schritt für Schritt durch und erklären wie man ganz einfach bei der eigenen WordPress Seite […]

azure-storage-linux

Linux VMs für die Microsoft Azure-Cloud

Absofort bietet die Microsoft Azure Cloud die Möglichkeit Linux-Distributionen zu instanzieren. Mit diesem Schritt entwickelt sich die ursprüngliche PaaS-Logik mehr in Richtung IaaS-Logik, die es ermöglicht, komplette Betriebssysteme zu virtualisieren. Aktuell (Stand 08.07.2012) sind folgende Betriebssystem-Images verfügbar: Selbstverständlich können auch eigene Images im VHD Format hochgeladen werden. Die Konfiguration der VM ist denkbar einfach. Username, […]

sugarsync

Die besten Cloud-Speicher Dienste

Cloud-Speicher-Dienste liegen im Trend. Fast wöchentlich folgen neue Angebote von Startups oder etablierten Unternehmen. Das Prinzip ist für die Firmen super lukrativ, deswegen möchte keiner das Thema Cloud-Speicher ansich vorüberziehen lassen. Doch in Sachen Usuability und Umsetzung gibt es teilw. enorme Unterschiede. Unser Team hat sich die Mühe gemacht und einige Cloud-Speicher Dienste genauer unter […]

google-drive-logo

Google Drive – die Online Festplatte GDrive

Google Drive ist heute am 24. April 2012 offiziell gestartet. Zu Beginn erhält man 1GB kostenlosen Speicherplatz. Bei Dropbox sind es hingegen nur 2GB an kostenloser Festplatten-Kapazität. Für gerade mal 2,50$ pro Monat erhält man satte 25GB an Speicherpatz. Neber einem lokal verknüpften Laufwerk soll es eine Online Oberfläche geben die an Google-Docs erinnert. Warum […]

paas

Was bedeutet PaaS?

In unserer Reihe der Cloud-Begriffsdefinitionen nehmen wir uns heute das Thema PaaS vor. PaaS hat sich zu einem bedeutenden Bereich des sogenannten Cloud Computing entwickelt und ist damit Teil einer weiteren Stufe der Evolution des Internets. Immer mehr Unternehmen lagern ihre bisher interne Datenverarbeitung aus, indem sie Software, Speicherkapazität oder Rechner in einem anderen Netzwerk […]